•  
  •  
1980 
- Stallbau, Umzug der Milchkühe in den neuen Stall

1980 - 2000 
- Milchviehbetrieb

2000
- Umstellung auf Aufzuchtsrinder

2006 
- Aus einem Traum wird Realität und der Weidebetrieb Hof Schons öffnet seine Tore.
- Ab August finden die ersten Pferde auf dem Hof ihr neues Zuhause.

2008
- Der obere Stall, bisher Remise, wird ausgebaut und vergrössert, ein permantener Betonauslauf erstellt, 
   sowie ein neuer Unterstand für Maschinen gebaut. Der untere ehemalige Kuhstall wird Kleinpferd- und Ponygerecht angepasst.
   ​​​​​​​Keine Aufzuchtsrinder mehr.

2018
- 01.01.: Umstellung von IP auf Bio 
- 01.10.: Mitglied der Kamapgne "Pferde raus" beim Schweizer Tierschutz STS 

2019
- April: Mitglied beim Schweizerischen Tierschutz Pferdelabel
- Mai: der Auslauf für den oberen Stall wird vergrössert und fertiggestellt
- 04.05.: Auszeichnung Stallwettbewerb 2018 "der gute Stall" für vorbildliche Pferdehaltung durch das Schweizer
​​​​​​​              Nationalgestüt, die Zeitung Schweizer Bauer, das Pferdemagazin Kavallo und BEA Pferd

... - heute 
- Stetige Optimierung und Ausbau der beiden Stallungen. Die Arbeit und Ideen gehen nie aus... :)